Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.

Suche

50 Dinge, die man in Istrien getan haben muss

50 Dinge, die man in Istrien getan haben muss

Silvia Trippolt-Maderbacher

Taschenbuch
2019 Styria
176 Seiten; m. zahlr. Farbfotos; 216 mm x 137 mm
ISBN: 978-3-222-13627-6

(0 Rezensionen) - Rezension verfassen


€ 20,00

in den Warenkorb
  • Sofort verfügbar
  • Versandkostenfrei (Inland)
Langtext
Die Sehnsuchts- und Genussregion Istrien liegt beinahe vor der Haustür: mit Hunderten Kilometern Traumküste und kristallklarem Wasser, mit mittelalterlichen Bergdörfern und venezianisch geprägten Hafenstädtchen, mit sanften Olivenhainen und vielseitiger Küche. Silvia Trippolt-Maderbacher zeigt, wo sich Gourmets die Serviette umbinden, ein Vampir sein Unwesen treibt, was es mit einer "Misswahl für Ziegen" auf sich hat, wo frische Austern warten und stille Radwege zum Entdecken des Hinterlandes einladen.

Trippolt-Maderbacher, Silvia
Silvia Trippolt-Maderbacher, geb. 1977 in der Südsteiermark, absolvierte ein Germanistik- und Medienstudium. Die Journalistin, Werbetexterin ("Gedanken-Werkstatt") und Gastronomin ist mit einem der Top-Köche Österreichs verheiratet und lebt im Kärntner Bad St. Leonhard. Zuletzt erschien von ihr "Genießen in Istrien".